kritikant

laut nachgedacht

Zum Zubehör springen

Welches Urheberrecht?

Während wir Piraten (laut Parteimeinung) noch fordern, dass das Urheberrecht modernisiert und an das Internet angepasst werden muss, fordern andere bereits seine Abschaffung. Realität ist aber, dass es schon abgeschafft ist. Es haben nur noch nicht alle gemerkt.

Ich bin ja eigentlich immer noch der Meinung, dass das Konzept Follow the money nach wie vor wunderbar funktioniert. Will sagen, wenn jemand versucht, Geld damit zu verdienen, per Gesetz unter der Verfügungsgewalt eines Verwerters/Urhebers stehendes Material zu verbreiten, dann ist es ziemlich leicht, ihn zu kriegen. Wenn man jemanden am Schlaffittchen hat, dann lassen sich auch Gesetze rechtlich durchsetzen. Unkommerzielles Verteilen, Kopieren, Verwenden, Remixen allerdings … vergesst es. Das Netz, sollte es in seiner Form und technischen Realisierung weiterbestehen, die der jetzigen auch nur ähnelt, macht umfassende Ansprüche von Urheberrechtsdurchsetzung vergeblich und obsolet. Dafür braucht man nicht mal Ideologie oder gar eine Meinung zu dem Thema. Es folgt einfach aus den Fakten. Diese Fakten lassen sich auch nicht ändern. Nicht, wenn das Internet weiterexistieren soll.

Flattr this